Indianisches Sternzeichen Biber: Die Eigenschaften

Das indianische Sternzeichen Biber beschreibt die Charaktereigenschaften und Fähigkeiten von Menschen, die im Zeitraum vom 20.04. bis zum 20.05. geboren sind. In der Regel wird ein Mensch mit dem indianischen Tierkreiszeichen Biber als äußerst hilfsbereit und sehr gesellig bezeichnet. Sicherheit für seine Familie und für sich stehen bei ihm im Vordergrund und dafür tut er alles, was in seiner Macht steht. Für seine Familie aber auch für seine Mitmenschen setzt er sich mit großem Elan ein, wann immer seine Hilfe gebraucht wird und erweist sich so als treuer Freund und Helfer in der Not.

Der Biber und sein Charakter


Ein Mensch mit dem indianischen Sternzeichen Biber ist sehr ausdauernd und belastbar und Zeit seines Lebens ganz emsig darum bemüht, sein Umfeld so zu verändern, dass es noch besser, sicherer und stabiler wird. Diese Betriebsamkeit entspringt seinem übergroßen Sicherheitsbedürfnis, das ihn insgesamt in seinen Denkmustern starr und unflexibel erscheinen lässt. Nichts braucht er so sehr wie Beständigkeit, weshalb er Neuerungen grundsätzlich skeptisch gegenübersteht. In der indianischen Astrologie wird das Sternzeichen Biber dem Element Erde und somit dem Schildkröten-Clan zugeordnet. Die Zuordnung zum Element Erde zeigt sich in der Geduld, der Beharrlichkeit und der absoluten Verlässlichkeit des Biber-Geborenen. In der Regel gelten Menschen mit dem indianischen Sternzeichen Biber als sehr ausdauernde und fleißige Zeitgenossen, die mit viel Kraft an ihre Aufgaben herangehen. Dabei übertreiben sie es jedoch auch schnell und gefährden ihre eigene Gesundheit, indem sie immer wieder ihre eigene Belastungsgrenze überschreiten.

Der Biber im Berufsleben


Wie in allen anderen Lebensbereichen beweist ein Mensch mit dem indianischen Sternzeichen Biber auch im Beruf sehr viel Geduld und Ausdauer. In Verbindung mit seinem außergewöhnlichen Organisationstalent ermöglichen diese Fähigkeiten dem Biber, in seinem Beruf sehr erfolgreich und beliebt zu sein und seinem Leben damit noch mehr Stabilität zu verleihen. Allerdings muss ein Mensch mit dem Sternzeichen Biber immer aufpassen, dass sein ausgeprägtes Pflichtbewusstsein nicht dazu führt, dass er sich von Vorgesetzten ausnutzen lässt oder zum Workaholic wird. Bibermenschen schätzen in vielen Bereichen des Lebens die Beständigkeit und so ist es nicht verwunderlich, dass się diese auch in ihrem Beruf stets anstreben. Am liebsten würde ein Mensch mit dem Sternzeichen Biber viele Jahre oder am besten gleich sein gesamtes Berufsleben im selben Unternehmen zubringen. Der Biber gehört nicht zu den Menschen, die mit aller Macht Karriere machen wollen. Ansehen und Erfolg spielen für ihn nur eine untergeordnete Rolle, doch er achtet sehr genau darauf, dass sich seine Arbeit finanziell für ihn lohnt und er damit auch die materielle Sicherheit hat, um seinen Lieben etwas zu bieten.

Der Biber und die Liebe


In der Liebe gilt ein Mensch mit dem Sternzeichen Biber, egal ob Frau oder Mann, als sehr sinnlicher und dabei auch sehr beständiger Zeitgenosse. Für eine kurze Affäre oder ein Liebesabenteuer ist er in der Regel nicht zu haben, denn er will auch in der Liebe und in der Partnerschaft Stabilität und Sicherheit spüren. Deshalb lebt ein Mensch mit dem indianischen Sternzeichen Biber in den allermeisten Fällen monogam und widmet seine ganze Aufmerksamkeit einem einzigen Partner. Der Biber-Geborene ist sehr treu und aufrichtig und versucht, dem Partner Sicherheit zu bieten und ihm nach Möglichkeit jeden Wunsch zu erfüllen. Als Beziehungspartner erweist sich der Biber als äußerst einfallsreich und romantisch. Bevor sich ein Biber allerdings bindet,wird er seinen zukünftigen Partner oder die zukünftige Partnerin zuerst auf Herz und Nieren prüfen und erst dann Nägel mit Köpfen machen, wenn er absolut sicher ist, in ihm oder ihr den Partner fürs Leben gefunden zu haben. Für einen Mensch mit dem indianischen Sternzeichen Biber ist in der Regel eine Partnerschaft ohne Kinder kaum denkbar, denn die gehören für ihn einfach zum Lebensglück dazu.

Der passende Partner für den Biber


Der ideale Partner für einen Menschen mit dem Sternzeichen Biber ist in der Regel ein Mensch, der ebenfalls im Sternzeichen Biber geboren ist. Hier kommen die Charaktereigenschaften dieses indianischen Sternzeichens am besten zur Geltung und beide können sich sicher sein, dass diese Beziehung stets von Harmonie und gegenseitigem Verständnis geprägt sein wird. Gut zum Biber, egal ob Frau oder Mann, passt auch ein Mensch mit dem Sternzeichen Specht. Auch ein Partner mit dem Sternzeichen Schlange kann für einen Biber ein Glücksfall sein, aus dem eine dauerhafte Beziehung erwächst.

Ein Partner mit dem indianischen Tierkreiszeichen Roter Habicht passt hingegen gar nicht zu einem Menschen mit dem Sternzeichen Biber. Roter Habicht und Biber harmonieren einfach grundsätzlich nicht und eine Beziehung, in der man sich nicht versteht, würde den Biber auf Dauer sehr unglücklich machen. Bei Partnerschaften zwischen Biber und Hirsch sowie zwischen Biber und Schneegans verhält es sich ebenso, deshalb würde es sich der Biber unnötig schwer machen, wenn er mit einem dieser Zeichen eine Beziehung einginge.