Chinesisches Horoskop morgen

In China spielt das chinesische Horoskop auch heute noch eine sehr zentrale Rolle. Doch anders als bei den westlichen Horoskopen in ihren unterschiedlichen Spielarten wie dem Tageshoroskop, Wochenhoroskop oder auch dem Monatshoroskop ist hier nicht die Prognose das zentrale Element, sondern vielmehr die Analyse der Fähigkeiten und der Persönlichkeit des Menschen. So auch beim chinesischen Tageshoroskop. Die Lehre der chinesischen Astrologie basiert dabei mehr auf philosophischen Lehren wie dem „Dao“, auch „Tao“ genannt. Gerade wegen dieses so anderen Ansatzes lohnt es sich auch für Menschen in der westlichen Welt, einen gründlichen Blick in das chinesische Horoskop zu werfen, denn es kann in vielen Lebensbereichen ein wichtiger Ratgeber und Wegweiser sein.

Sie kennen Ihr chinesisches Sternzeichen nicht?


Klicken Sie hier, um sich Ihr chinesisches Sternzeichen berechnen zu lassen: chinesisches Sternzeichen-Rechner

Bitte wählen Sie Ihr chinesisches Sternzeichen:

Affe
Büffel
Drache
Hahn
Hase
Hund
Pferd
Ratte
Schlange
Schwein
Tiger
Ziege


Bestandteile der traditionellen chinesischen Philosophie


Die chinesische Astrologie unterscheidet sich deutlich von der uns bekannten westlichen Astrologie. Während diese nur auf den astronomischen Erscheinungen wie den Bewegungen der Himmelkörper beruht, richtet sich die chinesische Astrologie mehr nach der chinesischen Philosophie mit ihren besonderen Konzepten und Disziplinen. Dabei spielen bei der Erstellung eines chinesischen Horoskops astronomische Beobachtungen genauso eine Rolle wie die 5-Elemente-Lehre, das Prinzip von Yin und Yang sowie die sogenannten zehn Himmelsstämme. Auch die zwölf irdischen Zweige, der Mondkalender und die Lehre von der Harmonie von Himmel, Erde und dem Menschen, auf der die Ordnung der Welt beruht und die von den Chinesen als Dao bezeichnet wird, fließen in das chinesische Horoskop ein, was auch auf spezielle Formate wie das kostenlose chinesische Horoskop von morgen zutrifft.

In dem Zusammenhang sei erwähnt, dass die sogenannten zwölf irdischen Zweige, welche auch die zwölf Tierkreiszeichen darstellen und Grundlage des chinesischen Kalenders sind, ihren Ursprung in einer Legende über Buddha haben. Diese besagt, dass Buddha alle Tiere zu einem großen Neujahrsfest eingeladen hatte. Auf seine Einladung hin kamen aber nur 12 Tiere: die Ratte, der Büffel, der Tiger, der Hase, der Drache, die Schlange, das Pferd, die Ziege, der Affe, der Hahn, der Hund und das Schwein. Buddha belohnte dann diese Tiere für ihr Kommen, indem er jedem von ihnen ein Jahr schenkte, das nach ihnen benannt wurde. Dabei legte er die Reihenfolge nach dem Erscheinen der Tiere bei ihm fest und deshalb beginnt dieser Zyklus immer mit der Ratte und endet immer mit dem Schwein.

Lehren des Dao als Grundlage


Die Grundlage für das chinesische Horoskop – und das gilt für alles, was das chinesische Horoskop für morgen oder jeden anderen Tag zu sagen hat – sind die Lehren des Dao. Diese basieren im Wesentlichen auf den Prinzipien von Yin und Yang und der 5-Elemente-Lehre. Beide Bereiche werden auch in der chinesischen Sterndeutung angewendet. Bei Yin und Yang stellt Yin immer das weibliche, weiche und passive Prinzip dar, während Yang für das männliche, aktive und harte Prinzip steht. Yin und Yang spielt bei den Chinesen nicht nur im chinesischen Horoskop eine wichtige Rolle, sondern bezieht sich auf das gesamte Verständnis der Menschen von ihren Traditionen und vom Leben selbst. Auch die 5 Elemente werden in der chinesischen Astrologie nicht als statisch beschrieben, sondern als Prinzipien, die sich im ständigen Wandel befinden und sich permanent weiterentwickeln. Diese Elemente spielen auch beim chinesischen Horoskop von/für morgen eine wichtige Rolle, da mithilfe dieser Elemente die Qualitäten der Menschen gefördert und Fehler ausgeglichen werden sollen. Es lohnt sich also durchaus, neben dem Blick in die klassischen westlichen Horoskope wie dem Tageshoroskop, Monatshoroskop oder dem Wochenhoroskop auch von Zeit zu Zeit mal einen Blick in das chinesische Horoskop zu werfen.