Horoskop 2016 Sternzeichen Skorpion: Das Jahreshoroskop

Ein entspanntes Jahr steht für die Skorpione im Jahreshoroskop 2016 an. Endlich dürfen auch Menschen mit dem Sternnzeichen Skorpion aufatmen und sich von den unberechenbaren Momenten der Vergangenheit befreien. Die schönen Jupitereinflüsse verhelfen dem Skorpion zu vielen glücklichen Momenten und da darf man sich ruhig getrost reinfallen lassen. Skorpion-Geborene verfügen über Initiative und Optimismus. Ihre offene und tolerante Haltung erleichtert diesen Menschen vieles im Leben. Auf eine großzügige und unkomplizierte Art und Weise tun sie stets das Richtige.

Chance auf den Traumpartner


Im Jahr 2016 tut sich was für Skorpion-Geborene. War auch das vergangene Jahr für manche Erfahrung bittere und boshaft, so ändert sich jetzt das Umfeld. Vielleicht stellt man sein Licht ja auch schon mal unter den Scheffel. Kämpfen sollte man auf jeden Fall um sein Glück, wenn man das Gefühl hat, dass es sich lohnt. Im Jahr 2016 verspricht das Jahreshoroskop, dass es in regelmäßigen Abständen ganz ordentlich knistert, vor allem bei den Singles unter den Skorpion-Geborenen.Im zweiten Halbjahr ist dann etwas Eigeninitiative angesagt, aber das dürfte für dieses Sternzeichen eigentlich kein Problem sein. Spätsommer und Frühherbst sind sehr positiv für Singles und wer da realistisch bleibt, kann seinen Traumpartner finden und eine langfristige Beziehung eingehen.

Vorsicht bei Geldgeschäften


Wenn Skorpion-Geborene etwas Neues planen, dann ist jetzt die beste Zeit dafür gekommen. Träumen sollte man nur nicht von zu hohen Zielen und dem reinen Wahrhaftigen. Das ist sehr löblich, aber auch naiv und passt kaum in diese Zeit, oder zumindest nur in abgeschwächter Form. Menschen mit dem Sternzeichen Skorpion sollten jetzt am Ball bleiben und vor allen Dingen die ersten sechs Monate 2016 nutzen, wenn z.B. eine berufliche Neuorientierung geplant ist. Bei Geldgeschäften sollten Skorpion-Geborene vorsichtig sein und lieber etwas abwarten. Für eventuelle Transaktionen oder Immobiliengeschäfte eignet sich der September. Zum Jahresende wird es sich zeigen, dass sich der Einsatz gelohnt hat.

Entspannung im Sommer ist wichtig


Skorpion-Geborenen geht es im Jahr 2016 besser und man fühlt sich wieder fit und belastbar. Doch sollten man sich immer noch ein bisschen schonen, so ganz ist der Stress noch nicht vorbei. Es stehen immer noch alte Muster im Raum, die geändert werden müssen. Sportliche Aktivitäten wären für Menschen mit dem Sternnzeichen Skorpion jetzt sehr gesund und empfehlenswert. Aber auch schöpferische Pausen sind wichtig und kein Zeichen von Schwäche, sondern von Vernunft. Durch ihren überzogenen Ehrgeiz neigen Skorpion-Geborene dazu, sich permanent zu überanstrengen und zu überfordern. Die Sommermonate sollte man für die Entspannung nutzen, denn gerade in dieser Zeit fühlt man sich etwas unmotiviert. Im Herbst kommt dann die Power zurück und das Jahr 2016 geht ohne größere Zwischenfälle für den Skorpion-Geborenen zu Ende.