Horoskop 2016 Sternzeichen Stier: Das Jahreshoroskop

Ein arbeits- und erfolgreiches Jahr steht an für Menschen mit dem Sternzeichen Stier. Stiere überzeugen mit Leistung und Einsatz, wie man es aber auch von diesem Sternzeichen gewöhnt ist. Über lange Strecken werden Stiere im Jahreshoroskop 2016 von Jupiter, der stets für Inspiration sorgt, begleitet. Saturn vermittelt den Stiergeborenen vor allem im zweiten Halbjahr die nötige Sicherheit und Stabilität.

Vorsicht vor zu viel Alltag in der Beziehung


Menschen und Beziehungen bleiben nicht immer gleich, sondern verändern sich. Das spüren Stier-Geborene besonders im Jahr 2016. Das Auf und Ab in der Liebe richtet sich bei den Stieren in erster Linie nach dem Lauf des Planeten Venus. Statt die Zuneigung des Partners als selbstverständlich zu erachten und den derzeitigen Zustand zu konservieren, sollten Stiere dafür sorgen, dass sie ihre Beziehung immer neu mit Liebe, Aufmerksamkeit und Leben füllen. Steht sie in günstigem Winkel oder Aspekt, unterstützt Venus den Stier 2016 und bringt Lust und Freude in sein Leben. Als Single-Stier sieht man ihn dann häufiger auf Wolke sieben zu vielversprechenden Dates schweben. Stiere, die in einer festen Beziehung sind, bekommen von ihrem Schatz nicht genug.

Tolle Chancen auf den großen Karrieresprung


Da noch was für Stiere im Jahr 2016. War letztes Jahr eher die Zeit für kleine, kreative Schritte, ist jetzt der Moment für einen großen Sprung gekommen. Wahrscheinlich haben Stier-Geborene schon länger eine gewisse Rastlosigkeit verspürt, das Gefühl, noch mehr zu wollen und mehr zu können. Der Unruhestifter, der dieses Gedankenkarussell angeschoben hat, ist Pluto, der bereits seit letztem Jahr günstig im Trigon zu diesem Sternzeichen steht. Das Jahreshoroskop 2016 gibt also die Devise aus, anzupacken, wenn sich die Chance bietet.

Sommermonate zum Kraft tanken nutzen


Im Prinzip kann sich der Stier über eine robuste Gesundheit erfreuen. Zwar fehlt ihm allgemein etwas die Antriebskraft, aber er legt auch nicht unbedingt großen Wert darauf, sich jetzt voll zu verausgaben. Das wiederum birgt die Gefahr, ein Gewichtspolster anzusetzen. Also unbedingt im Jahr 2016 darauf achten, regelmäßig und dauerhaft Sport zu treiben. In den Sommermonaten verleiht Mars vorübergehend einen starken Auftrieb. Der Sommer macht Spaß, bringt Power und Energie. Davon sollte man viel auftanken, denn schon im Herbst geht so langsam wieder die Luft aus und der Stier-Geborene neigt dazu, etwas träge und lustlos durch den Alltag zu gehen.