Partnerhoroskop Steinbock: Beziehungen mit anderen Sternzeichen-Partnern

Der Steinbock ist ein äußerst strebsamer Mensch, der alles im Leben mit großer Vorsicht angeht. Dies gilt auch für die Partnerschaft und deshalb lässt er sich bei der Wahl des richtigen Partners auch viel Zeit und überstürzt nichts. Der Steinbock ist ein Mensch, der gerne alles sorgfältig plant und ganz gerecht regelt und genauso verhält er sich auch in einer Partnerschaft. Er braucht eine aufrichtige und tiefe Beziehung mit ehrlichen Gefühlen und wenn dies gegeben ist, ist er auch bereit, Nägel mit Köpfen zu machen. Er braucht einfach für sich und auch für den Partner die nötige Sicherheit.

Wählen Sie die Sternzeichenkombination aus

Steinbock mit Widder

Steinbock mit Stier

Steinbock mit Zwillinge

Steinbock mit Krebs

Steinbock mit Löwe

Steinbock mit Jungfrau

Steinbock mit Waage

Steinbock mit Skorpion

Steinbock mit Schütze

Steinbock mit Steinbock

Steinbock mit Wassermann

Steinbock mit Fische



Steinbock erobern?


Sie sind in einen Steinbock-Mann oder eine Steinbock-Frau verliebt? Hier lesen Sie, wie Sie sie erobern können:
Steinbock-Mann erobern - Steinbock-Frau erobern

Der Steinbock in der Partnerschaft


Menschen mit dem Sternzeichen Steinbock sind Realisten in allen Lebenslagen und so verlieren sie auch in einer Beziehung oder Partnerschaft niemals den Bezug zur Realität. Sie stehen mit beiden Beinen fest auf dem Boden und bauen keine Luftschlösser. Ein Steinbock versteht das Leben vielmehr als eine Art Aufgabe, die es bestmöglich und gewissenhaft zu erfüllen gilt. Er setzt sich Ziele und hat auch Wünsche, doch diese bewegen sich bei ihm immer im Bereich dessen, was möglich und machbar. Das bedeutet wiederum nicht, dass seine Ziele nicht ehrgeizig wären, denn er legt für sich selbst die Messlatte sehr hoch.

Wie tickt das Sternzeichen Steinbock in der Partnerschaft


Der Steinbock ist in der Beziehung ein Partner, der treuer nicht sein könnte. Treue und Loyalität sind für ihn in einer Partnerschaft einfach unabdingbar und deshalb geht er mit gutem Beispiel voran. Der Steinbock ist keiner, der gerne und viel flirtet, und er hält generell nichts von oberflächlichen Beziehungen. Er ist auch nicht der Typ für überschäumende Leidenschaft, sondern es braucht bei ihm seine Zeit, bis er sich dem Partner hingibt und diesem seine Liebe schenkt. Wenn der Steinbock so weit ist, dass er einem Partner seine Liebe gesteht, kann dieser sich wirklich darauf verlassen, dass er das auch ernst meint. Für ihn ist eine Beziehung eine verbindliche Angelegenheit und deshalb drängen die meisten Steinböcke in einer Partnerschaft auch eher früher als später zum Traualtar.

Pflichtbewusstsein auch im Liebesleben


Der Steinbock ist ein pflichtbewusster Mensch und dieses Pflichtbewusstsein legt er auch in seinem Liebesleben und in der Partnerschaft nicht ab. Wird ein gemeinsamer Haushalt geführt, dann werden auch alle Rechte, aber auch alle Pflichten genau unter den Partnern aufgeteilt. Damit erst gar keine Missverständnisse entstehen können, greift ein Steinbock schon mal schnell zu Papier und Bleistift und erstellt einen Tagesablaufplan, in dem alles, aber auch wirklich alles geregelt ist.

Anerkennung durch Leistung


Der Steinbock wird in einem Haushalt immer sehr viel erledigen und dies trifft auf beide Geschlechter zu. Bei einem Steinbock hat dies den Hintergrund, dass er sich erhofft, für viel geleistete Arbeit Anerkennung und Liebe zu bekommen. Der Steinbock definiert auch in seiner Partnerschaft sehr viel über Leistung, ist aber in Liebesdingen dann doch eine sinnlicher Liebhaber, auch wenn er zunächst etwas kühl wirken mag. Ist er aber erst einmal in Fahrt, dann legt der Steinbock sehr schnell seine spröde Art ab und gibt jede Zurückhaltung auf. Dennoch sieht er die körperliche Liebe als nichts Außergewöhnliches, sondern als ein Grundbedürfnis, das ähnlich wie Schlafen und Essen einfach zum Leben gehört.

Der Skorpion hat gute Chancen


Für einige Sternzeichen mag der Steinbock zu trocken und zu unflexibel sein und deshalb passt auch nicht jeder als Partner zu ihm. Im Partnerhoroskop Steinbock gibt es aber durchaus auch Sternzeichen, die sich in einer Beziehung mit einem Steinbock richtig gut ergänzen können. Zu diesen gehört beispielsweise der Skorpion, denn er zeigt gegenüber dem Steinbock das nötige Einfühlungsvermögen und kann den Steinbock von der Echtheit seiner Gefühle überzeugen. Auch die sachliche Art, die ein Jungfrau-Partner an den Tag legt, kommt beim Steinbock sehr gut an und so stehen auch hier die Zeichen für eine glückliche und dauerhafte Beziehung auf grün.