Chinesisches Sternzeichen Drache: Beschreibung & Eigenschaften

Das chinesische Sternzeichen Drache beschreibt die Charaktereigenschaften von Menschen, die in den Jahren 1916, 1928, 1940, 1952, 1964, 1976, 1988 und 2000 geboren sind. Sie sind selbstbewusst und zuverlässig und zeigen in allen Lebenslagen viel Mut. Ein Mensch mit dem chinesischen Sternzeichen Drache legt viel Wert auf Gerechtigkeit und Harmonie. Er besitzt sehr viel Charme und geht mit großem Optimismus an die Herausforderungen und Aufgaben des Lebens heran. Dabei zeigt er sich stets großzügig, ist aber nicht bestechlich, sondern immer aufrichtig. Im Zeichen des Drachen geborene Menschen sind aktiv und zielstrebig und meistens mit Reichtum, Glück und Macht gesegnet.

Ein Mensch mit dem Sternzeichen Drache gilt als ein sehr zuverlässiger Zeitgenosse, der mit Selbstbewusstsein und Mut an seine Aufgaben herangeht und sich immer darum bemüht, dass alles gerecht und harmonisch abläuft. Ein Drache ist sehr großzügig und dabei ein aufrechter und unbestechlicher Mensch, dem ein ganz außergewöhnlicher Charme und ein unerschütterlicher Optimismus in die Wiege gelegt wurde. Drache-Geborene strahlen aber auch eine natürliche Autorität aus und verfügen über einen sehr klaren und scharfen Verstand. Deshalb sind Menschen, die im Zeichen des Drachen geboren wurden, auch sehr gute Führungskräfte. Ihnen fällt es leicht, ein Unternehmen zum Erfolg zu führen, wofür sie auch bereit sind, lange und hart zu arbeiten. Dank ihrer Hartnäckigkeit und ihrer angeborenen Führungsstärke sind Drache-Menschen auch sehr oft wohlhabend und mächtig.

Der Drache und sein Charakter


Ein Mensch mit dem Sternzeichen Drache ist ein geistreicher und freigiebiger Zeitgenosse mit vielen Begabungen. Der Drache ist ein sehr stolzer Mensch, der viel Kraft und Energie hat und damit einiges bewegen kann. Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Drache können als intelligent, fleißig und tatkräftig bezeichnet werden. Sie haben in ihrem Leben auch meist sehr viel Glück, denn so gut wie alles, was sie anpacken, ist von Erfolg gekrönt. Der Drache hat ein großes Selbstvertrauen und lässt sich durch nichts erschüttern und noch viel weniger von seinen Visionen abbringen. Ein Mensch mit dem chinesischen Sternzeichen Drache stellt an sich selbst sehr hohe Ansprüche und erwartet auch von seinen Mitmenschen überdurchschnittlichen Einsatz. Er ist sehr ehrlich und integer und stets darum bemüht, auch anderen zu helfen. Der Drache, egal ob Frau oder Mann, ist ein sehr temperamentvoller Mensch, der sich trotzdem sehr gut beherrschen kann und dessen Selbstkontrolle ihm immer wieder viele Türen öffnet.

Ein Mensch mit dem Sternzeichen Drache hat aber auch eine andere Seite, in der seine negativen Eigenschaften zum Vorschein kommen. Zu diesen unangenehmen Wesenszügen gehört allem voran die Rücksichtslosigkeit, die Drache-Geborene an sich haben können. Außerdem kann ein Mensch mit dem Tierkreiszeichen Drache sehr überheblich und rechthaberisch sein, denn er lässt sich nicht gerne von anderen belehren, sondern will um jeden Preis seine eigenen Ansichten durchsetzen. Menschen mit dem Tierkreiszeichen Drache können sich so gut wie nie unterordnen, weil sie grundsätzlich der Meinung sind, dass nur sie recht haben und dass sie alles am besten können. Auch wenn Offenheit in vielen Fällen eine Tugend sein kann, so ist sie bei Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Drache leider oftmals eine scharfe Waffe, mit der sie ihren Mitmenschen nicht selten böse Verletzungen zufügen können.

Der Drache in Bezug auf Beruf und Finanzen


Im Berufsleben erweisen sich die meisten Menschen mit dem Sternzeichen Drache als geborene Führungskräfte. Dies liegt auch daran, dass sie nicht gerne in der zweiten Reihe stehen und deshalb immer nach Positionen streben, in denen sie die Richtung vorgeben können. Hat man einen Drachen als Chef, so zeigt sich dieser zwar energisch und anspruchsvoll in seinen Erwartungen an seine Mitarbeiter, doch man darf davon ausgehen, dass er immer ehrlich und direkt ist. Ein Mensch mit dem Sternzeichen Drache hat sehr viel Energie und das hilft ihm im Berufsleben viel zu erreichen. Pläne und Ideen können Drache-Geborene gut präsentieren und andere für ihre Sache begeistern. Ein Drache hat Spaß an der Arbeit und es gibt generell keine Herausforderung, vor der er sich fürchten oder kapitulieren könnte. Lieber geht er mit gutem Beispiel voran und redet nicht viel, sondern packt gleich ganz konkret an. Ein Mensch mit dem Sternzeichen Drache ist ein sehr großzügiger Zeitgenosse, der sich gerne spendabel zeigt und Spaß daran hat, anderen eine Freude zu machen. Dabei ist er jedoch weder großspurig noch verschwenderisch, besonders wenn es um das Thema Finanzen geht. Da Drache-Menschen sehr betriebsam und ideenreich sind, fehlt es ihnen auch fast nie an Geld, denn ihr Konto wird immer wieder neu aufgefüllt. Allerdings spart ein Drache selten etwas an, denn er gibt sein Geld lieber für die Freuden des Lebens und für schöne Dinge aus. Gelegentlich gehen Menschen mit dem Sternzeichen Drache bei Geldanlagen ein hohes Risiko ein und fallen damit dann auch mal richtig auf die Nase, doch davon lassen sie sich nicht unterkriegen, sondern sie stehen schnell wieder auf und machen weiter, als wäre nichts gewesen.

Der Drache und die Liebe


Der Partner eines Drachen muss ein sehr toleranter Mensch sein, wenn diese Partnerschaft glücklich und von Dauer sein soll. Vor allem ist es wichtig, dass man dem Drache immer ausreichend persönlichen Freiraum zugesteht, denn er lässt sich nicht einsperren und bevormunden. Wer das versucht, wird schnell erleben, dass der Drache Feuer speit und schließlich das Weite sucht. Man muss also sehr geschickt mit einem Drachen in der Partnerschaft umgehen und ihn am besten an der langen Leine lassen. Diesen Bewegungsspielraum wird er mit Sicherheit auch nutzen, doch danach umso glücklicher und sehr zufrieden den Weg nach Hause finden.
Menschen mit dem Sternzeichen Drache sind wie in allen anderen Dingen auch in der Liebe sehr anspruchsvoll, und das gilt sowohl für Frauen als auch für Männer mit diesem Zeichen. Der Drache hat sehr viel Gefühl und Leidenschaft, doch für Romantik fehlt ihm die Ruhe und die Hingabe und so kommt er als Liebhaber in der Regel immer schnell auf den Punkt. Außerdem braucht der Drache regelmäßig sein körperliches Vergnügen, da es sich sonst ohne lange zu zögern anderweitig Ersatz sucht.

Der passende Partner für den Drachen


Der passende Partner für jemanden mit dem chinesischen Sternzeichen Drache, egal ob Frau oder Mann, ist ein Mensch, der im Zeichen Affe geboren ist. Beide sind sehr starke Charaktere und haben die gleichen Werte. Ein Affe wird den Drachen immer für seine Kraft und seinen Mut bewundern und auch das schweißt sie zu einem guten Team zusammen. Sehr gut passt auch das Tierkreiszeichen Ratte zu einem Menschen mit dem Sternzeichen Drache, denn sowohl Drache als auch Ratte haben sehr viel Unternehmungsgeist und so kommt in dieser Beziehung gewiss keine Langeweile auf.
Vermieden werden sollte eine Partnerschaft mit einem Menschen mit dem Sternzeichen Hund. Der Hund ist viel zu sehr Realist und bringt für das Verhalten eines Drachens nicht das nötige Verständnis auf. Drache und Hund sind in ihren Grundeinstellungen und Ansichten zu verschieden und werden daher kaum einen gemeinsamen Nenner finden, der eine Beziehung tragen könnte.