Chinesisches Sternzeichen Hahn: Beschreibung & Eigenschaften

Das chinesische Sternzeichen Hahn beschreibt die Charaktereigenschaften von Menschen, die in den Jahren 1921, 1933, 1945, 1957, 1969, 1981, 1993 und 2005 geboren sind. Diese Menschen gelten als gute Beobachter und manchmal hat man bei ihnen den Eindruck, als würden sie über einen sechsten Sinn verfügen. Ein Mensch mit dem chinesischen Sternzeichen Hahn ist sehr offen und ehrlich und hält nichts von Scheinheiligkeit. Hahn-Geborene haben nichts zu verbergen und sind immer aufrichtig. Wenn Kritik angebracht ist, scheut sich ein Mensch mit dem Sternzeichen Hahn nicht, die Wahrheit auszusprechen, auch wenn dies manchmal schmerzhaft sein kann.

Der Hahn ist ein ausgezeichneter Beobachter, bei dem man auch annehmen könnte, dass er so etwas wie den sechsten Sinn besitzt. Menschen, die im Sternzeichen Hahn geboren sind, sind sehr aufrichtig und sagen immer, was sie denken. Im gesellschaftlichen Mittelpunkt fühlt sich der Hahn sehr wohl und wird von seinen Mitmenschen auch für seinen Humor, seinen Scharfsinn und seinen Intellekt sehr geschätzt. Ein Hahn gefällt sich in Rollen, in denen er in seiner ganzen Pracht glänzen kann und ist dabei selbst ein äußerst charmanter Gastgeber. Im Beruf sind Hahn-Menschen sehr fleißig, ehrgeizig und ehrlich und verfügen über ein großes Organisationstalent. Manchmal neigen sie nicht nur im Beruf zu Perfektionismus, doch unabhängig davon sind sie stets hilfsbereit und bewahren in allen Lebenslagen Haltung.

Der Hahn und sein Charakter


Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Hahn sind sehr ehrlich und wollen immer gelobt werden, denn sie besitzen auch sehr viel Stolz. Sie zu loben fällt in aller Regel nicht schwer, denn sie sind sehr leistungsfähig, mutig, fleißig und ambitioniert, was in Verbindung mit ihrem Weitblick, ihrer Klugheit und ihrem außergewöhnlichen Organisationstalent ein Garant für Erfolg ist. Auch an neuen Dingen zeigen sie immer großes Interesse. Gegenüber seinen Mitmenschen erweist sich der Hahn-Geborene stets als hilfsbereit und großzügig, wenn seine Hilfe gebraucht wird. Mit dem ihm angeborenen Humor schafft er es spielend, seine Mitmenschen aufzuheitern und auf andere Gedanken zu bringen, wenn sie trübsinnig oder bedrückt sind. Mit seiner weltgewandten und scharfsinnigen Art begeistert der Hahn andere Menschen ganz mühelos. Ein Hahn hat sehr viel Energie, achtet aber auch sehr auf seine Gesundheit und seinen Körper.

Der Hahn kann aber ein anderes Gesicht zeigen, und zwar immer dann, wenn er sich sehr überspannt gibt und andere mit seiner spitzen Zunge verletzt. Auch sein Geltungsbedürfnis und sein Drang, sich immer in den Mittelpunkt zu stellen, kann für seine Mitmenschen sehr anstrengend sein. Menschen mit dem chinesischen Tierkreiszeichen Hahn neigen außerdem zu Vorurteilen und können ziemlich intolerant werden, wenn es um das Akzeptieren anderer Meinungen und Auffassungen geht. Hahn-Geborene können in ihrer selbstherrlichen Art nur sehr schwer mit Kritik umgehen und reagieren auch auf gut gemeinte Ratschläge oft von oben herab oder mit Sarkasmus.

Der Hahn in Bezug auf Beruf und Finanzen


Ein Mensch mit dem Sternzeichen Hahn ist auch in seinem Beruf Perfektionist und achtet daher auf jedes noch so kleine Detail. Er arbeitet sehr genau und präzise und bringt mit seinem organisatorischen Geschick und seinem strategischen Denken selbst in das größte Chaos schnell wieder Ordnung. Damit bewältigt er auch die größten Herausforderungen und erzielt auf die Weise viele Erfolge, die mit Sicherheit auch seinem exzellenten, wenn nicht gar genialen Zahlenhirn zu verdanken sind. Gegenüber seinen Mitstreitern zeigt sich ein Mensch mit dem Sternzeichen Hahn kollegial, hilfsbereit und in jeder Beziehung teamfähig. Auch fällt es ihm absolut nicht schwer, Vorschriften einzuhalten und sich Aufgaben zuweisen zu lassen.

Im finanziellen Bereich hat ein Mensch mit dem chinesischen Sternzeichen Hahn normalerweise keinerlei Probleme. Hahn-Geborene können Geld sehr gut verwalten und als Meister der Zahlen sorgen sie auch dafür, dass sich dies positiv auf das eigene Konto auswirkt. Ein Hahn ist bei aller Eitelkeit trotzdem ein sehr sparsamer und umsichtiger Mensch, der immer darauf achtet, genügend auf der hohe Kante zu haben und sich damit ein finanzielles Polster für schlechte Zeiten zu schaffen. Zwar gönnen sie sich selbst auch durchaus mal etwas Außergewöhnliches, aber nur dann, wenn es ihren finanziellen Rahmen nicht sprengt.

Der Hahn und die Liebe


Ein Hahn flirtet sehr gerne und tritt dem anderen Geschlecht gegenüber sehr gelassen und souverän auf. Seine Flirtbereitschaft hält aber nur so lange an, bis er den Partner fürs Leben gefunden hat, denn wenn er einmal in festen Händen ist, gehört er zu den treuesten Wesen überhaupt. Mit seinem Partner möchte der Hahn-Geborene dann auch ein Leben voller Stabilität und Harmonie führen. Der Sex steht in einer solchen Verbindung nicht so sehr im Vordergrund, denn Menschen mit dem Sternzeichen Hahn sind Werte wie Beständigkeit und Treue sehr viel wichtiger. Von ihrem Partner erwarten sie, dass er gebildet ist und ihnen auch in schwierigen Situationen hilfreich zur Seite steht. Menschen, die im Zeichen des Hahns geboren sind, sind zärtliche und hingebungsvolle Liebhaber, die sehr viel Zuneigung geben und selbst auch brauchen. Wenn sie mit ihrem Partner oder ihrer Partnerin glücklich sind, sind Hahn-Geborene die treusten Begleiter, die man sich vorstellen kann

Der passende Partner für den Hahn


Für einen Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Hahn steht eine Partnerschaft mit dem Zeichen Büffel unter einem guten Stern. Beide sind sehr selbstbewusste Menschen, die mit beiden Beinen fest im Leben stehen. Sowohl Hahn als auch Büffel halten sehr viel von einer monogamen Partnerschaft und sind deswegen in diesem Bereich nicht auf Abenteuer aus. Beide bringen sehr viel Verständnis füreinander auf und so kann das Vertrauen zwischen diesen Zeichen stetig wachsen. Auch ein Mensch mit dem Sternzeichen Schlange kann mit einem Hahn-Partner sehr gut harmonieren. Zwar wird es zwischen diesen beiden auch mal zu unterschiedlichen Auffassungen kommen, doch mit ihrem Humor schaffen sie kleinere Differenzen meist schnell wieder aus der Welt.

Abzuraten wäre hingegen von einer Beziehung zwischen den Sternzeichen Hahn und Hase, denn diese Kombination erweist sich in den meisten Fällen als eher zerbrechlich und instabil. Hase und Hahn sind in ihren Charaktereigenschaften grundverschieden und dies bringt in einer Partnerschaft logischerweise eine Menge Probleme mit sich, die ab einem gewissen Punkt auch mit viel gutem Willen von diesen beiden Partnern nicht mehr gelöst werden können.