Chinesisches Sternzeichen Ratte: Beschreibung & Eigenschaften

Das chinesische Sternzeichen Ratte prägt die Charaktereigenschaften von Menschen, die in den Jahren 1912, 1924, 1936, 1948, 1960, 1972, 1984, 1996 und 2008 geboren wurden. Man sagt über diese Menschen, dass sie sowohl mit Charme als auch mit Aggressionspotenzial ausgestattet sind. Ein Mensch mit dem Sternzeichen Ratte, egal ob Frau oder Mann, verbringt in der Regel viel Zeit mit seinen Freunden und kann mit seiner geselligen Art gut und gerne als Partylöwe bezeichnet werden. Das chinesische Sternzeichen Ratte kommt nur selten zur Ruhe und so gehören Untätigkeit und Müßiggang zu den Wörtern, die im Wortschatz dieses Zeichens gar nicht vorkommen.

Ein Mensch mit dem chinesischen Sternzeichen Ratte hat in seinem Leben meistens mehr Bekanntschaften als wirkliche und wahre Freunde. Vor allem die Menschen, die ihnen nahestehen und für die sie etwas empfinden, werden von der Ratte sehr geschätzt und verwöhnt. Wer sich als Freund der Ratte bezeichnen darf, wird von ihr wie ein Mitglied der Familie behandelt. Eine Ratte liebt die Kommunikation mit anderen Menschen und erscheint dabei nicht selten geschwätzig. Trotz dieser Redefreude kann sich ein Mensch mit dem chinesischen Sternzeichen Ratte nur schwer einem anderen anvertrauen und handelt seine Sorgen und Nöte daher am liebsten mit sich allein ab, Dank seiner Klugheit fällt ihm das nicht schwer, denn tatsächlich ist er in der Lage, ein Problem, für dessen Lösung andere mehrere Tage brauchen, in wenigen Stunden zu beheben. Ein Mensch mit dem Tierkreiszeichen Ratte ist sehr selbstsicher und hat durchweg einen guten Instinkt, auf den er sich stets verlassen kann. Allerdings sind Ratte-Geborene auch sehr starrsinnig und ziehen es in der Regel vor, nach ihren eigenen Regeln zu leben. Das Zusammenleben oder das Zusammenarbeiten mit einer Ratte ist deshalb nicht immer einfach, da noch hinzukommt, dass sie absolute Perfektionisten sind.

Die Ratte und ihr Charakter


Wie man es von den westlichen Sternzeichen kennt, werden auch den chinesischen Tierkreiszeichen positive und negative Charaktereigenschaften zugeordnet. Beim chinesischen Sternzeichen Ratte stechen die Beharrlichkeit, das Selbstbewusstsein, der Ehrgeiz und die Schlauheit ganz besonders als positive Charaktereigenschaften hervor. Menschen mit dem Sternzeichen Ratte sind sehr kreativ und erschaffen gerne immer neue Dinge. Sie sind gewitzt und hochintelligent und gelten als sehr fröhliche und gesellige Zeitgenossen, die sich immer charmant, kontaktfreudig und großzügig zeigen und sich ihrem Partner und den echten Freunden gegenüber als absolut treu und loyal erweisen. Menschen, die ihnen emotional nahe stehen, behandeln sie sehr warmherzig und zärtlich. In der Regel sind Menschen mit dem Sternzeichen Ratte sehr widerstandsfähige Zeitgenossen, die sich einer guten Gesundheit erfreuen und meistens ein langes Leben vor sich haben.

Doch wo Licht, da auch Schatten, und so finden sich natürlich auch bei der Ratte ein paar negativen Seiten. Ein Mensch mit dem Sternzeichen Ratte gilt als sehr verbissen und stur und neigt dazu, seine Kräfte oftmals zu überschätzen. Seine Kritik anderen Menschen, mit der er in aller Regel nicht spart, fällt bisweilen ziemlich aggressiv aus. Vor allem in der Partnerschaft zeigt sich die Ratte als sehr eifersüchtiger und auch neidischer Mensch, der auch nicht davor zurückschreckt, über andere unangenehmen Klatsch und Gerüchte zu verbreiten. Wenn eine Ratte ihre Ziele erreichen will, nimmt sie dabei nur sehr selten auf andere Rücksicht. Im direkten Konkurrenzkampf zeigt sie sich streitsüchtig und egoistisch und fühlt sich immer schnell benachteiligt.

Die Ratte in Bezug auf Beruf und Finanzen


Ein Mensch mit dem chinesischen Sternzeichen Ratte gilt als wahres Organisationstalent. Sein Berufsleben und seinen Berufsalltag hat er in den meisten Fällen voll im Griff und weiß genau, was er will und was dafür zu tun ist. Ratte-Geborene sind nicht nur sehr guter Geschäftsleute, sondern eignen sich auch zum Politiker, da sie in aller Regel hervorragende Redner sind und andere gut von ihren Ideen überzeugen können. Sie interessieren sich für die Technik und erweisen sich häufig auch als gute Forscher. Vor allem als Führungskräfte sind Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Ratte in jedem Unternehmen gerne gesehen. Es ist zwar durchaus nicht so, dass ihnen alles in den Schoß fällt, aber sie sind jederzeit bereit, für ihren beruflichen Erfolg alles zu geben. So planen sie ihre Projekte immer sehr genau und entwickeln wasserdichte Strategien für deren Umsetzung. Ein Mensch, der im Zeichen der Ratte geboren ist, gilt also völlig zu Recht als fleißig und ehrgeizig, denn er arbeitet wirklich hart und ausdauernd an seiner Karriere.

Die eigenen Finanzen spielen im Leben einer Ratte eine sehr große Rolle. Sie ist bei Geldanlagen sehr vorsichtig und legt weniger Wert auf schnellen Gewinn, sondern mehr auf Sicherheit und Langfristigkeit. Sie achten immer darauf, einen finanziellen Engpass durch die eigenen Ersparnisse ausgleichen zu können und dafür immer einen entsprechenden Betrag auf der hohen Kante zu haben. Eine Ratte neigt zu Sparsamkeit in einem Ausmaß, das manch andere bereits als Geiz bezeichnen. Dies ist schon ein wenig verwunderlich, wenn man bedenkt, dass Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Ratte generell viel Wert auf materielle Dinge legen und sich immer gerne mit etwas Luxus umgeben. Für schöne Kleidung, ein chices Auto und ein nettes Häuschen geben sie durchaus gerne ihr Geld aus, allerdings ohne dabei fahrlässig oder unvorsichtig mit ihren Finanzen umzugehen. Die Ratte lebt also nach dem Motto, man gönnt sich ja sonst nichts. Und dies auch nur dann, wenn es der Kontostand auch wirklich zulässt

Die Ratte und die Liebe


Menschen mit dem Sternzeichen Ratte sind in der Liebe sehr ehrlich. Haben sie erst einmal einen Menschen so richtig in ihr Herz geschlossen, dann tun sie für ihn fast alles und dafür ist ihnen auch nichts zu viel und zu teuer. Dies widerspricht eigentlich ihrem sonstigen Charakter, denn die Ratte trennt sich normalerweise nicht leicht von ihrem Geld. Doch wenn es um die Liebe geht, zeigt sie sich von einer neuen Seite. Ein Mensch, der im Sternzeichen Ratte geboren ist, egal ob Frau oder Mann, möchte gerne mit seinem Partner die Liebe genießen und sich ganz seinen Gefühlen hingeben. Wichtig ist in einer Partnerschaft mit einer Ratte, dass nie Langeweile aufkommen sollte, denn dann würde schnell ihr Interesse an der Beziehung erlöschen. Ein Mensch mit dem Sternzeichen Ratte ist sich seines Charmes und seiner Anziehungskraft durchaus bewusst und setzt beides immer wieder sehr geschickt zu seinem Vorteil ein. Er sucht aber keineswegs das Abenteuer, sondern erweist sich seinem oder seiner Auserwählten gegenüber als sehr fürsorglicher und treuer Partner.

Der passende Partner für die Ratte


Am besten sind die Tierkreiszeichen Drache, Affe und Ochse für eine Partnerschaft mit einer Ratte geeignet, denn mit diesen Zeichen kann eine Ratte in Harmonie leben. Am wenigsten geeignet für eine Partnerschaft mit dem Sternzeichen Ratte sind Menschen, die im Zeichen Pferd geboren sind. Zwischen Ratte und Pferd herrscht aufgrund ihrer Wesensunterschiede in aller Regel viel Disharmonie, was bei diesen beiden Sternzeichen ein glückliches und zufriedenes Zusammenleben mehr als unwahrscheinlich macht.