Chinesisches Sternzeichen Schwein: Beschreibung & Eigenschaften

Das chinesische Sternzeichen Schwein beschreibt die Charaktereigenschaften von Menschen, die in den Jahren 1923, 1935, 1947, 1959, 1971, 1983, 1995 und 2007 geboren sind. Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Schwein lieben die Gemütlichkeit und sie brauchen Frieden in ihrem Leben. Sie sind gerne aktiv, doch zu viel sollte es dann doch nicht sein und so muss auch in ihrer Freizeit genügend Raum für Erholung und Ruhe vorhanden sein. Ein Schwein-Geborener ist tolerant und ehrlich, denn Aufrichtigkeit spielt in seinem Leben generell eine sehr wichtige Rolle. Ein Mensch mit dem Sternzeichen Schwein möchte immer alles richtig machen und braucht dafür immer viel Vertrauen von seinen Mitmenschen.

Das Schwein bevorzugt das gemütliche und stressfreie Leben und sucht überall Ruhe und Frieden. Seine Freizeit ist ihm sehr wichtig, um sich zu regenerieren, und deshalb hält er sich in diesen Phasen auch sehr mit Aktivitäten zurück. Schwein-Geborene sind sehr offene und tolerante Menschen, mit denen man jederzeit eine ehrliche Unterhaltung führen kann. Ein Schwein versucht immer alles perfekt zu machen und ist stets bestrebt, andere nicht zu enttäuschen. Probleme werden in aller Regel schon gelöst, bevor się richtig entstehen. Wen ein Mensch mit dem Sternzeichen Schwein besonders ins Herz geschlossen hat, dem wird er unter Aufbietung all seiner Kräfte und Möglichkeiten helfen und dabei mitunter auch sein eigenes Glück hinten anstellen.

Das Schwein und sein Charakter


Die wichtigsten positiven Charaktereigenschaften eines Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Schwein sind Gutmütigkeit, Toleranz, Großzügigkeit und Treue. Ein Schwein-Geborener ist offen und vertrauenswürdig und liebt die Wahrheit. In der Regel kann man Menschen, die ein zufriedenes und glückliches Leben führen wie es die Schwein-Geborenen meist tun, als wahre Glückspilze bezeichnen. Sie stecken auch Niederlagen und Rückschläge sehr leicht weg und sehen immer positiv in die Zukunft. Ein Mensch mit dem Sternzeichen Schwein ist ein geselliger Zeitgenosse, der sich im Kreise seiner Familie und seiner Freunde sehr wohlfühlt. Dabei erweist er sich als hervorragender Gastgeber, der seine Gäste perfekt unterhalten und umsorgen kann. Menschen mit diesem Tierkreiszeichen sind sehr praktisch veranlagt, überaus fleißig und zeigen auch viel Mut, wenn es die Situation erfordert.

Doch auch ein Schwein hat, wie jedes andere Zeichen auch, ein paar Wesenszüge, die nicht so angenehm sind. Menschen mit diesem Sternzeichen können beispielsweise sehr launisch und starrköpfig sein und in in kritischen Situationen zu Eifersucht und Haarspalterei neigen. Durch die Tatsache, dass sie nur schwer nein sagen können, bringen sich Schwein-Geborene immer wieder selbst in finanzielle Schwierigkeiten. Ein Mensch mit dem Sternzeichen Schwein gibt sich gerne der Wollust hin und tendiert, wenn man ihn lässt, zu Faulheit und Unentschlossenheit. Sein Handeln wirkt manchmal nicht wirklich gut überlegt und dies führt zwangsläufig auch immer wieder zu Problemen.

Das Schwein in Bezug auf Beruf und Finanzen


Menschen mit dem Sternzeichen Schwein gelten als gewissenhaft und beständig und können auch dementsprechend hart arbeiten. Trotzdem dauert es meist eine Weile, bis sie sich dazu durchringen können, etwas anzufangen, denn sie schwanken immer, ob sie nun ihrer Ambition oder ihrer Gemächlichkeit folgen sollen. Doch haben sie sich einmal entschieden, sind sie nicht mehr aufzuhalten und bringen ihre Aufgaben dann auch pflichtbewusst und konsequent zu Ende, denn hinter ihrer gutmütigen und etwas behäbigen Art versteckt sich eine überraschende Entschlossenheit. Wenn sie dann auch noch für ihre Arbeit gelobt werden und Anerkennung dafür bekommen, animiert sie das dazu, noch mehr zu leisten.
Im chinesischen Horoskop gilt das Sternzeichen Schwein als Symbol für Glück und Reichtum. Deshalb ist es auch keine Überraschung, dass Schwein-Geborene nicht sonderlich sparsam sind. Tatsächlich können sie mit Geld nicht unbedingt gut umgehen, denn sobald sie etwas Geld zur Verfügung haben, geben sie es direkt wieder aus. Finanziell nachteilig ist für Menschen mit dem Sternzeichen Schwein auch, dass sie nur sehr schwer nein sagen können, wenn sie um Hilfe gebeten werden und so bleibt in der Regel von dem, was sie vielleicht auf der hohen Kante haben, nicht viel übrig. Aber selbst wenn mal wieder nichts auf dem Konto ist, verliert ein Mensch mit dem Sternzeichen Schwein nie seinen Humor und seine Zuversicht, sondern vertraut einfach weiter auf sein Glück.

Das Schwein und die Liebe


Menschen, die im Zeichen des Schweins geboren sind, geben normalerweise die idealen Ehepartner ab. Sie sind sehr treue Gefährten, die voller Liebe sind und ihrem Partner immer absolute Ehrlichkeit entgegenbringen. Allerdings neigen diese Menschen auch dazu, sehr eifersüchtig zu sein und ihren Partner als ihr Eigentum zu sehen. Treue ist für sie sehr wichtig und wer dagegen verstößt, wird vom Schwein verstoßen. Als Liebespartner ist ein Schwein-Geborener keineswegs langweilig, sondern durchaus leidenschaftlich und beweist auch immer wieder viel Spaß an allem Sinnlichen. Seine Gefühle zeigt ein Schwein immer sehr offen und erwartet dies auch vom Partner. Ein Schwein geht in einer Beziehung sehr stark auf die Wünsche des Partners oder der Partnerin ein und versucht, ihr Gegenüber mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln glücklich zu machen.

Der passende Partner für das Schwein


In einer Partnerschaft erweisen sich für Menschen mit dem chinesischen Sternzeichen Schwein Partner mit dem Sternzeichen Hase als ideale Ergänzung. Beide liegen auf einer Wellenlänge und sind empfänglich für sinnliche Genüsse. Beide Zeichen lieben den Frieden und die Harmonie und bringen viel Verständnis füreinander auf. Vertrauen ist eine wichtige Grundlage in dieser Beziehung, in der die Zeichen für eine langfristige und glückliche Partnerschaft auf allen Ebenen sehr gut stehen. Auch eine Beziehung zwischen den Sternzeichen Schwein und Ziege verspricht viel Schönes. Ähnlich wie beim Hasen können sich auch Schwein und Ziege sehr gut ergänzen und verstehen. Die beiden Zeichen sind nur sehr selten unterschiedlicher Ansicht und genießen es, möglichst alles gemeinsam anzugehen.
Ein Partner, der im Zeichen der Schlange geboren ist, passt wiederum nicht besonders gut zu einem Menschen mit dem Sternzeichen Schwein Diese Beziehung wird sich auf Dauer sehr schwierig gestalten, da beide doch recht unterschiedliche Auffassungen vom Leben haben. Die Folge sind dann Streitigkeiten, die im Laufe der Zeit immer weiter zunehmen, sodass von Harmonie in dieser Konstellation wirklich keine Rede sein kann.