Zwillinge Horoskop für Woche 26/2019


Es wird Zeit, dass Sie lernen zu vergeben und sich ab und an auch mal kooperativer zeigen. Das wäre tatsächlich angebracht, denn sonst laufen Sie Gefahr, den Partner noch mehr zu verletzen und zu verärgern. Und auch wenn Sie den angerichteten Schaden nicht ungeschehen machen können, sollten Sie doch wenigstens versuchen, ihn zu begrenzen.


Sie sollten versuchen sich mal wieder Zeit zu nehmen, um sich in einer Wellness-Anlage so richtig zu entspannen. Zögern Sie dabei nicht, auch mal etwas Neues auszuprobieren. Wie wäre es mit alternativen Heilmethoden?


Sie stehen am Arbeitsplatz gerade sehr unter Druck, denn Sie müssen dringend gute Ergebnisse bringen. Ein Kollege versucht Sie beim Chef schlecht zu machen und das sollten Sie unbedingt verhindern, indem Sie durch Leistung überzeugen.


Sie sind bekannt für ihre offenen und ehrlichen Worte, auch wenn diese nicht bei jedem gleich gut ankommen. Es wäre deshalb im Moment besser, ein bisschen mehr Zurückhaltung an den Tag zu legen und toleranter zu sein. Sie müssen sich ja deshalb nicht komplett ändern, aber als Single kann man auch nicht alles machen.


Sie haben das Gefühl, dass Ihre finanzielle Unabhängigkeit noch in weiter Ferne ist. Doch das stimmt so nicht ganz, denn Sie machen Schritt für Schritt zu diesem Ziel. Sie müssen einfach nur etwas mehr Geduld zeigen.


Die Konstellation der Sterne machen Dich gerade sehr streitlustig. Wie gewohnt wirst Du dabei aber in erster Linie für Schwächere kämpfen und das ist für einen Teenager in deinem Alter durchaus erstaunlich.


In der Familie läuft es im Moment nicht so rund. Sie haben als Mutter alle Hände voll zu tun, um die Gemeinschaft halbwegs aufrecht zu erhalten. Reiben Sie sich nicht zu sehr damit auf, denn das schadet nur Ihnen selbst.